Mit Gerhard Delling: Nur das Beste kommt auf den Grill! Startschuss für die große EDEKA-Grillkampagne

Mit seiner neuen Kampagne unter dem Motto „Heiße Liebe“ startet der EDEKA-Verbund heute in die diesjährige Grill-Saison und erhält mit Gerhard Delling prominente Unterstützung. Was bei ihm auf’s heiße Rost kommt? Im TV-Spot fachsimpelt er mit einem EDEKA-Mitarbeiter an der Bedientheke darüber, was das Beste für den Grill ist. Wer das Spiel macht, sehen Kunden ab heute auf allen reichweitenstarken Sendern. Die Fach- und Genusskompetenz von EDEKA gibt es aber nicht nur im Markt, sondern auf allen Kanälen: Online warten Rezeptinspirationen und -videos sowie ein großes Gewinnspiel. Ob leckere Gewürzsaucen, zartes Rumpsteak oder vegane Burger-Patties: Ab sofort dreht sich bei EDEKA alles um den besten Grillgenuss. Mit dabei: Gerhard Delling. Das Kampagnen-Testimonial ist ab heute als Personenaufsteller in den Märkten […]

Weiterlesen

Tag der Karotte am 04. April 2021: Der heimliche Superstar

In diesem Jahr fallen auf den 04. April gleich zwei wundervolle Ereignisse – der Tag der Karotte und Ostersonntag. Es ist nicht verwunderlich, dass die Möhre ihren eigenen Ehrentag erhalten hat. Ist sie doch ein wahres regionales Superfood und überzeugt mit ihrem Geschmack, der Vielfältigkeit und ihrem Gesundheitsaspekt. Die Karotte zählt in Deutschland zu den beliebtesten Gemüsearten. Im vergangenen Jahr hat jeder Haushalt im Durchschnitt immerhin 9 kg Möhren eingekauft. Sie ist das Gemüse mit dem höchsten Carotin-Gehalt, der Vorstufe des Vitamin A. Dieses ist nicht nur für die Augen wertvoll, sondern auch für die Haut und Knochen und übernimmt wichtige Funktionen im Körper. Das beliebte Gemüse enthält neben Carotin noch viele andere wichtige Nährstoffe, wie Kalium, Eisen, Calcium und […]

Weiterlesen

Tischkulturtrends 2021: Achtsam Zuhause – achtsam unterwegs

Wenn uns das Jahr 2020 eines gelehrt hat, dann ist es achtsam zu sein. Wir müssen achtgeben auf das, was uns wichtig ist: auf uns selbst und unsere Gesundheit, auf unsere Mitmenschen, unsere Umwelt und die Natur. Dieses Bewusstsein zieht sich durch unseren neuen Alltag, ob Zuhause oder unterwegs, und lässt uns vieles mit neuen Augen sehen. Von Fast Food zu Slow Food Wo vorher gerannt und gehetzt wurde, ziehen jetzt Ruhe und Gelassenheit ein: Küche und Esszimmer sind in Homeoffice-Zeiten nicht selten zu neuen Arbeitsplätzen geworden. Hier wird so viel Zeit verbracht wie lange nicht mehr. Denn auch zum gemeinsamen Essen im engsten Familien- oder Freundeskreis wird sich wieder an den Tisch gesetzt, das Porzellan aus dem Schrank geholt […]

Weiterlesen