TEEKANNE Selected – Neuer und nachhaltiger Gastronomie-Auftritt

TEEKANNE Selected-Sortiment im Display

Unter dem Namen Selected präsentiert sich der Düsseldorfer Teehersteller TEEKANNE seinen Partnern in Hotellerie und Gastronomie mit einem grundlegend überarbeiteten Sortimentsauftritt: Zum Start in das Jahr 2020 setzt TEEKANNE auf ein neues, modernes Design, nachhaltige Verpackungsmaterialien und 100-prozentige Bio-Rohwaren. Den Anfang der großangelegten TEEKANNE Gastronomie-Neuausrichtung macht ab Januar 2020 das beliebte Pyramidenbeutel-Sortiment Luxury Cups: Ob die Früchtetees „Wild Berry Wonder“ und „Fruit Melody“, die Schwarztees „Hey Earl Grey“, „English Breakfast Club“ und „Mount Darjeeling“, die Kräutertees „Cool Peppermint“, „Queen Camomile“ und „Vitalizing Herbs“, der Grüntee „Green Tea Greetings“ oder der Rooibostee „Rooibos Safari“: Die zehn neuen Teemischungen basierend auf Bio-Rohwaren, garantieren Vielfalt vom Feinsten. Der luftig-luxuriöse Pyramidenbeutel aus biologisch abbaubarem Material, in dem der lose Premium-Tee vorportioniert ist, ermöglicht optimalen Entfaltungsraum.

TEEKANNE Selected: Nachhaltig und modern für Gäste mit hohen Erwartungen

TEEKANNE Selected Mount Darjeeling, Wild Berry Wonder, Queen Camomile und Green Tea Greeting

Modern, individuell und designorientiert: So präsentieren sich Hotellerie und Gastronomie von heute. Und die Branche setzt zunehmend auf Produkte, die ein Differenzierungspotential bieten. „Unserer Erfahrung nach möchte, die Hotellerie und Gastronomie ihre Gäste mit Produkten überraschen, die sie von Zuhause nicht kennen“, führt Andreas Budach, Leiter des TEEKANNE Foodservice aus. Und auch das Thema Nachhaltigkeit steht in der Gastronomie vermehrt im Fokus: So stellte eine aktuelle Studie fest, dass für 90 Prozent der rund 1000 befragten Restaurantgäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz der nachhaltige Umgang mit Lebensmitteln und Utensilien in Restaurants ein wichtiges Kriterium in der Gastronomie ist.[1] Diese Ansprüche bedient TEEKANNE ab sofort mit seinem verjüngten Gastronomieauftritt. Neben dem modernen Auftritt und den bio-zertifizierten Rohwaren überzeugt die neue Linie Selected mit nachhaltigen Verpackungsmaterialien, wie FSC-zertifizierten Faltschachteln, Teebeutelumhüllungen aus Papier und Teebeuteln aus biologisch abbaubarem Material. „Mit dem neuen Sortiment Selected geben wir unserem Out-of-Home-Auftritt ein völlig neues Gesicht und stellen die Marke TEEKANNE für die gewandelte Hotellerie mittels eines fortschrittlichen Designs und einer Umstellung auf 100-prozentige Bio-Rohwaren komplett neu auf“, erklärt Andreas Budach die TEEKANNE Neuausrichtung.

Analog zum Luxury Cups-Sortiment werden die TEEKANNE Gastronomie-Linien Luxury Bags – die einzeln versiegelten Beutel der 12 Sorten sind mit losem Premium-Tee befüllt und beinhalten die ideale Menge für eine Kännchenportion – sowie das 8 Sorten umfassende Sortiment der losen Tees sukzessive bis Mai 2020 auf das neue Konzept TEEKANNE Selected umgestellt.

[1] Quelle: Studie des Online-Reservierungs-Service Bookatable by MICHELIN, 2019

Quelle: Pressemitteilung der TEEKANNE GmbH & Co. KG

Artikelbilder: TEEKANNE GmbH & Co. KG