„Queen at the Castle“ geht in die Verlängerung

Es ist wohl die rockigste Dinner-Show, die es bisher gab und die jetzt schon erfolgreichste im Heidelberger Schloss. Seit Ende November heizt „Queen at the Castle” im Königssaal an jedem Wochenende mit Hits der legendären Kultband ein. Mit einem ausgefeilten Hygienekonzept hatte sich Veranstalter Martin Scharff für die Durchführung der insgesamt 23 Termine entschieden. Nun wird er die Show sogar noch bis zum 23. Januar 2022 verlängern: „Wir sind überwältigt von der Resonanz der Gäste“, sagt Scharff. Musikfans aus der ganzen Region reißt es von den Stühlen: „An jedem Abend wird stehend applaudiert und wir bekommen auf allen Kanälen unfassbares Lob für diese Show.“ Bis zum Ende der Spielsaison werden es insgesamt rund 3500 Gäste gewesen sein. Mit den Zusatzterminen […]

Weiterlesen

METRO verlängert die Partnerschaft mit deR Tafel Deutschland vorzeitig um weitere 3 Jahre

Noch vor Ablauf des aktuellen Sponsoringvertrags mit der Tafel Deutschland verlängert der internationale Großhandelsspezialist sein Engagement für die Arbeit der Organisation um weitere 3 Jahre. Dies gab die METRO AG anlässlich des Deutschen Tafel-Tages am 28. September bekannt. Der von METRO investierte Betrag wird von der Tafel-Organisation unter anderem dazu genutzt, die Dachverbandsarbeit in einer professionellen Organisationsstruktur zu betreiben. „Die Tafeln leisten einen wertvollen Beitrag auf mehreren Ebenen. Sie unterstützen bedürftige Menschen in unserem Land verlässlich mit einwandfreien Lebensmitteln, die andernfalls auf der Deponie enden. Und sie halten der Gesellschaft einen Spiegel vor, in dem sie unseren oft unbedachten Umgang mit Lebensmitteln kritisieren und uns zu mehr Wertschätzung aufrufen“, sagt Heiko Hutmacher, Arbeitsdirektor der METRO AG und für Nachhaltigkeit zuständiges […]

Weiterlesen