Terra X: Bier – Eine Welt-Geschichte

Gerste, Hopfen und Wasser: Seit 500 Jahren gibt es das Reinheitsgebot. Anlass für „Terra X“, am Sonntag, 6. März 2016, 19.30 Uhr, im ZDF die Bedeutung des ältesten deutschen Lebensmittelgesetzes zu erforschen. Die Dokumentation „Bier – Eine Welt-Geschichte“ erzählt, wie das Bier die Zivilisation seit jeher begleitet hat und schließlich zum Lieblingsgetränk der Deutschen geworden ist. Der Film ist am Samstag, 5. März 2016, 16.20 Uhr, vorab in ZDFneo zu sehen. Bier zählt zu den ältesten Nahrungsmitteln der Menschheit – und von Beginn an gehört es zu Kultur und Fortschritt. Erstmals getrunken wurde es wahrscheinlich in Mesopotamien, als die Menschen sesshaft wurden. Denn der Getreideanbau war Grundvoraussetzung für die Herstellung von Bier. Im alten Ägypten gehörte Bier zum Lohn. Fünf […]

Weiterlesen