It’s Tea Time – Gesellige Auszeit mit perfektem Tee-Genuss à la Villeroy & Boch

Was macht der Brite zwischen 16 und 17 Uhr? Tea Time! Bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts genießt man im Vereinigten Königreich am Nachmittag feinen Tee mit süßen oder herzhaften Köstlichkeiten. Eine liebenswerte Tradition, die längst nicht mehr nur in Großbritannien zelebriert wird: In Hotels, Tea-Lounges und Bars auf der ganzen Welt trifft man sich beim Afternoon Tea und rückt dem „kleinen Hunger zwischendurch“ mit Scones, Shortbread oder hauchdünnen Sandwiches zu Leibe. Auch im privaten Kreis sind „Tee-Kränzchen“ angesagt. In geselliger Runde, beispielsweise mit guten Freundinnen, lässt man es „very british“ zugehen und darf sich zum Tee auch ruhig ein Gläschen Champagner oder Sherry gönnen. Aber auch ganz für sich alleine tut eine Tee-Auszeit vom Alltag gut: einfach mal abschalten, […]

Weiterlesen

Hepp – Etagéren: Tea Time auf vier Ebenen

Der Five-O-Clock-Tea ist längst nicht mehr nur Tradition in England, sondern vielmehr auch in der internationalen Gastronomie- und Hotellerieszene im Trend. Um der jahrhundertealten britischen Lebensart in der heutigen Zeit angemessenen Tribut zu zollen, ist nicht nur Perfektion bei der Auswahl sowie dem Aroma des Tees und seiner delikaten Begleiter gefragt. Für einen stilsicheren Afternoon Tea bedarf es auch eines adäquaten Präsentationsrahmens. Etageren von Hepp sind glänzende Eyecatcher Die beiden neuen Tea-Time-Stands aus hochwertigem Edelstahl von Hepp bieten für die verschiedenen Köstlichkeiten eine große Bühne: Auf vier Ebenen, die sich je nach Variante auf eine Gesamthöhe zwischen 177 und 120 Zentimetern verteilen, finden nebst Teeservice auch hauchdünne Sandwiches mit extravagantem Belag, warme Scones mit üppiger Clotted Cream und fruchtiger Marmelade […]

Weiterlesen