Die Gourmetmeilen-Saison 2017

Der Mai geht zu Ende, das Wetter schlägt langsam aber sicher auf Sommer um und damit startet auch im Jahr 2017 wieder die Street-Food- und Gourmetmeilen Saison. Events wie „Essen… verwöhnt“, das Street Food Festival oder das Kölner Festival der Genüsse (Bild oben) erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Und immer noch kommen neue Anbieter dazu, die den Trend weiter am Leben halten. Gourmetmeilen boomen nach wie vor Für uns startete die Outdoor-Saison in diesem Jahr bereits recht früh mit dem Besuch des Street Food & Music Festivals in Gelsenkirchen (Bild rechts). Das Event gehört zu einer Veranstaltungsreihe eines neuen Anbieters, der bereits angekündigt hat, auch im nächsten Jahr wieder vor Ort zu sein. Street Food- und Gourmetmeilen boomen also nach wie […]

Weiterlesen

Burger, Burritos und ein dicker Braten

Street Food ist Essen von unten, ist näher an den Menschen, authentischer. Und umgekehrt: Kein Essen erzählt mehr von den Menschen eines Ortes, von ihren Vorlieben, ihren Schrulligkeiten. Street-Food-Orte sind wie Speisekammern mit mobilen Küchen. Kochstellen, an denen neben den besten Fleischspießen, Burritos, Nudelsuppen und Ceviches auch die tollsten Geschichten lagern. Street Food zeigt aber auch, wie unterschiedlich die Kulturen sind. Normen Odenthal und Thomas Reichart erkunden unterschiedliches Street Food und die Menschen, die es zubereiten. Ein Streifzug durch Asien und den amerikanischen Kontinent, der aus dem Bauch heraus beginnt und spannende, unerwartete Erkenntnisse über Leute, Land, Politik und Kultur nebenbei erzählt. Die Filmautoren sind dafür in China, Japan, Thailand und Vietnam ebenso unterwegs wie in den USA, in Mexiko, […]

Weiterlesen

Spieße, Skorpione und eine deftige Suppe

Street Food ist Essen von unten, ist näher an den Menschen, authentischer. Und umgekehrt: Kein Essen erzählt mehr von den Menschen eines Ortes, von ihren Vorlieben, ihren Schrulligkeiten. Street-Food-Orte sind wie Speisekammern mit mobilen Küchen. Kochstellen, an denen neben den besten Fleischspießen, Burritos, Nudelsuppen und Ceviches auch die tollsten Geschichten lagern. Street Food zeigt aber auch, wie unterschiedlich die Kulturen sind. Normen Odenthal und Thomas Reichart erkunden unterschiedliches Street Food und die Menschen, die es zubereiten. Ein Streifzug durch Asien und den amerikanischen Kontinent, der aus dem Bauch heraus beginnt und spannende, unerwartete Erkenntnisse über Leute, Land, Politik und Kultur nebenbei erzählt. Die Filmautoren sind dafür in China, Japan, Thailand und Vietnam ebenso unterwegs wie in den USA, in Mexiko, […]

Weiterlesen

Street Food – Zweiteilige Dokumentation im ZDF

Foto: ZDF/Daniel Raquet Street Food ist Essen von unten, ist näher an den Menschen, authentischer. Und umgekehrt: Kein Essen erzählt mehr von den Menschen eines Ortes, von ihren Vorlieben, ihren Schrulligkeiten. Street-Food-Orte sind wie Speisekammern mit mobilen Küchen. Kochstellen, an denen neben den besten Fleischspießen, Burritos, Nudelsuppen und Ceviches auch die tollsten Geschichten lagern. Street Food zeigt aber auch, wie unterschiedlich die Kulturen sind. Normen Odenthal und Thomas Reichart erkunden für das ZDF unterschiedliches Street Food und die Menschen, die es zubereiten. Ein Streifzug durch Asien und den amerikanischen Kontinent, der aus dem Bauch heraus beginnt und spannende, unerwartete Erkenntnisse über Leute, Land, Politik und Kultur nebenbei erzählt. Die Filmautoren sind dafür in China, Japan, Thailand und Vietnam ebenso unterwegs […]

Weiterlesen

Street Food Meile Bad Bentheim mit großer Auswahl und toller Kulisse

Am 06. und 07. August 2016 fand in der Grafschaft Bentheim zum ersten Mal die Street Food Meile Bad Bentheim statt. Wir von restaurant-reporter.de waren vor Ort und erlebten bei schönstem Sonnenschein ein wirklich gelungenes Event mit reichlich Auswahl und einer tollen Kulisse unterhalb der Burg Bentheim. Viele interessante Speisen begeistern die Besucher Wir begannen mit einer Runde über die komplette Street Food Meile und starteten unterhalb der Burg in der Wilhelmstraße, in der ein Teil der Trucks und Stände aufgebaut waren. Mit dabei unter anderem Foodies Truck (Bild rechts), Daddy Cool mit seinen Sate-Spießen und ein Stand mit einer Auswahl an Dim Sum. Auch einige Sitzgelegenheiten waren hier im Schatten der Häuser aufgebaut. So konnte man gemütlich und außerhalb […]

Weiterlesen

Street Food Meile Bad Bentheim 2016

Egal ob Food Truck, Küchenchef oder Hobbykoch – am 06. und 07.08.2016 kommen in Bad Bentheim alle zusammen, die am Herd etwas Besonderes zu bieten haben. Neben einem kulinarischen Street-Food Angebot von heimischen Gastronomen werden auch verschiedene Food Trucks mit ihren Delikatessen vor Ort sein. Die Anbieter kommen aus allen Himmelsrichtungen zu diesem ersten „vollmundigen“ Event zusammen, doch vor allem viele Bad Bentheimer Gastronomen sind vertreten, die frisch vor Ort in ihren Ständen leckere Speisen zubereiten werden. Auf die Hand – Street Food in Bad Bentheim Dabei geht es recht entspannt zu. Zwischen den Ständen stehen Bierzeltgarnituren bereit und laden zum Verweilen ein. Besteck wird nicht gebraucht. Gleichzeitig bieten kleine, aber feine frische Köstlichkeiten Gaumenschmaus pur. So treffen Gourmet-Tacos auf […]

Weiterlesen

Buer meets Food & Beats: Ein guter Anfang bei der Premiere

Buer meets Food & Beats hieß es am letzten Wochenende zum ersten Mal auf der Domplatte in Gelsenkirchen Buer. Der von der Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen mbH organisierte Street Food Market feierte eine gelungene Premiere. Zahlreiche Besucher tummelten sich zwischen den Ständen und Food-Trucks und schlemmten sich durch die verschiedensten Speisen. Viele Besucher nutzten den Markt auch zur Stärkung, bevor es dann weiter zum Blind Date-Festival am Taubenhaus ging. Buer meets Food & Beats: Der Anfang ist gemacht Auch wir von restaurant-reporter.de waren am Samstag in unserer Heimatstadt natürlich vor Ort und haben uns den Markt bei strahlendem Sonnenschein angeschaut. Unser Fazit: Man ist absolut auf dem richtigen Weg und wir hoffen, dass die Veranstaltung zukünftig zu einem regelmäßigen Event wird. […]

Weiterlesen

Buer meets Food & Beats: „Polsum trifft Phuket“

„Polsum trifft Phuket“ lautet das Motto am ersten Juni-Wochenende auf der Domplatte in Buer. Die Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen mbH (SMG) organisiert dann rund um den Dom ein Treffen der Kulturen. Los geht es am Samstag, 4. Juni, ab 12 Uhr mit einer ganz besonderen Premiere: Mit dem „Street Food Markt“ erreicht endlich ein aktueller Trend die Stadt Gelsenkirchen. Begleitet von fetzigen Rhythmen darf sich die Innenstadt von Buer an diesem Tag auf ein neues Format freuen. Buer meets Food & Beats – ein Wochenende für Genießer Mit rund 20 Ständen und außergewöhnlichen, hochwertigen Produkten soll mit dem „Street Food Markt“ ein neues Format in Gelsenkirchen etabliert werden. Professionelle Food-Truck-Betreiber und erfolgreiche Köche backen, kochen, braten und frittieren Köstlichkeiten aus Wok, […]

Weiterlesen

GENUSSwagen: Gourmetfreuden im kultigen Food Truck

Wir sollten alle auch im Alltag ein bisschen mehr Genuss wagen. Unter dem Motto „Street Food auf dem Silbertablett“ rollt deshalb ab sofort ein neuer Food Truck durch Deutschland und Österreich. Sein markantes Äußeres lässt erahnen, es ist kein gewöhnlicher Food Truck. In seinem Inneren trifft höchste Handwerkskunst aus exklusivem Silber auf edlen Balik Räucherlachs aus der Schweiz, Prunier Caviar aus Frankreich und auf erlesene Champagner und Weine aus Bordeaux und Provence. Die Idee dazu hatten die drei Luxusmarken Robbe & Berking, Weltmarktführer für silberne Bestecke und Tafelgeräte, das internationale Caviar House & Prunier sowie das traditionsreiche Champagnerhaus Pommery. Ihr Ziel: Deutschlands Street Food Kultur ein bisschen luxuriöser zu gestalten und Genuss gebührend zu zelebrieren. GENUSSwagen: Airstream der Extraklasse Allen […]

Weiterlesen