Emmas Enkel – REAL Concept Store für Innenstadtlagen

Am Rosenbergplatz in Stuttgart setzt real ab sofort ein innovatives, weltweit einzigartiges Einzelhandelskonzept um, das den stationären Handel mit dem digitalen Zeitalter verbindet: Ein Innenstadt-Geschäft, das 365 Tage im Jahr, 24 Stunden pro Tag geöffnet ist, mit der angenehmen Atmosphäre eines „Tante Emma“-Ladens. Kunden erhalten alle Produkte des täglichen Lebens und regionale Waren, größtenteils in Bio- oder Demeter-Qualität. Bestellt und bezahlt wird vorab per App oder direkt im Markt. „Wir haben uns gefragt, wie man den klassischen, kleinen Einkaufsladen um die Ecke wiederbeleben kann“, sagt Patrick Müller-Sarmiento, CEO von real. „Emmas Enkel“ ist unsere Antwort. Wir sind mit dieser Innenstadtlage ganz nah am Kunden und bieten ein Sortiment, das auf Regionalität, Bio und Frische setzt – das alles digital und […]

Weiterlesen

real – Mehrwegbehälter nutzen – Müll vermeiden

Frische Produkte, nachhaltig und ohne Plastikverpackung einkaufen: Schon seit September 2018 haben real Kunden die Möglichkeit, Lebensmittel in ausgewählten real Märkten in selbst mitgebrachte Mehrwegbehälter an den Frischetheken verpacken zu lassen. „Frische unverpackt“ heißt das Konzept, mit dem real einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Plastikabfällen leistet. Dafür wurden in den vergangenen Monaten neben der Möglichkeit, Mehrwegbehälter an den Bedientheken zu nutzen, unter anderem Mehrwegnetze für die Obst- und Gemüseabteilung eingeführt. Ab August 2019 wird das Mehrwegkonzept nun auch auf das Bundesgebiet ausgeweitet. So können sich Kunden in nahezu allen Märkten Wurst-, Käse- und Fleischwaren in eigene Behälter verpacken lassen. Darüber hinaus besteht die Option, in den real Märkten, in denen heiße Getränke angeboten werden, diese in selbst mitgebrachte Mehrwegbecher […]

Weiterlesen

Eröffnung der Markthalle Balingen – „Der beste Wochenmarkt Deutschlands“

Ein neues Einkaufserlebnis der Superlative mit Gastronomie, noch mehr Frische und bestem Service bietet ab sofort die Markthalle Balingen. Nach einem aufwendigen Umbau öffnete die Markthalle am 25. Juli ihre Türen für die Kunden. Der ehemalige Non-Food Markt am Standort Lange Straße 24 wurde in einem umfangreichen Umbauprozess komplett erneuert und überzeugt nun mit einem vielfältigen Angebot nachhaltiger Produkte, frisch in der Markthalle produzierter Speisen sowie einer modernen Atmosphäre. „Das Gute leben“, so lautet die Philosophie, die sich wie ein roter Faden durch alle Abteilungen zieht. „Wir setzen unsere Strategie konsequent fort, unsere Märkte zu den besten Wochenmärkten Deutschlands umzubauen“, sagt real CEO Patrick Müller-Sarmiento. „Mit der Markthalle Balingen zeigen wir eindrucksvoll, dass wir unser Wochenmarkt-Konzept auch an Standorten mit […]

Weiterlesen

real reduziert Zucker, Salz und Fett in mehr als 150 Produkten

Eine unausgewogene Ernährungsweise durch hohe Aufnahmen an Fett, Zucker und/oder Salz erhöht langfristig das Risiko für ernährungsmitbedingte Erkrankungen wie z.B. Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Vor diesem Hintergrund setzt sich real seit mehreren Jahren aktiv für eine Optimierung der Lebensmittelzusammensetzung zugunsten der Verbrauchergesundheit ein. Bereits 2015 hatte das Unternehmen das Ziel ausgegeben, den Anteil von Zucker, Salz und Fett in seinen eigenen Produkten in den folgenden Jahren deutlich zu verringern. Seitdem wurden die Rezepturen der Eigenmarkenartikel und Eigenproduktionen auf ihr Optimierungspotenzial überprüft und im Sinne einer gesünderen Ernährungsweise angepasst. Bis heute wurden mehr als 150 Artikel der Marken TiP, real QUALITY und real BIO sowie einige Eigenproduktionen reformuliert. Dabei konnte in vielen Produkten mehr als 20 Prozent Zucker, Salz oder Fett […]

Weiterlesen