Besteckkollektion LENISTA von HEPP überrascht mit gehämmerter Oberfläche

Mit der Besteckkollektion LENISTA bewies HEPP auf der „International Digital Food Services Expo – Powered by Internorga“ wieder einmal, wie groß der Einfluss der Oberflächenveredelung auf die Optik einzelner Besteckteile ist. Denn die ursprünglichen, fast schon rauen Akzente der beidseitigen Hammerschlag-Struktur am Griff schaffen eine Dramatik, die einen klaren Kontrast zum unaufdringlichen Design und den polierten Oberflächen des eleganten Modells bildet. Auf der anderen Seite werden die ausgeglichenen Proportionen von LENISTA dadurch erst auf kraftvolle Weise hervorgehoben. Die 17-teilige Besteck-Serie ist nach MESCANA das zweite Standardmodell mit einer auffälligen Strukturoberfläche und lässt sich hervorragend mit der Kollektion STREETFOOD kombinieren. Das Mulden-Relief ergänzt zudem das Erlebnis des Gastes um einzigartige haptische Sinneswelten. LENISTA spricht alle an, die eine gewohnt formstarke Silhouette […]

Weiterlesen

Hochwertiger Vintage-Look für Ihr Besteck

Die Traditionsmarke Hepp stellt die Veredelung von Besteck und Edelstahlwaren mittels einem innovativen „Stone-Washing“- Verfahren sowie der Veredelung durch Glasperlenstrahlen vor. Die gehobene Gastronomie wird begeistert sein. Hepp-Besteck: Zwei neue Formen der Oberflächenveredelung Damit existieren im Hause Hepp gleich zwei neue Formen der Oberflächenveredelung. Zum einen verleiht die innovative Methode „Stone-Washing“ hochwertigen Besteckmodellen oder anderen Edelstahlwaren einen unnachahmlichen Vintage-Charakter, indem Schleifkörper wie kleine Feilen auf das Material einwirken und es dadurch hochwertig „Vintage“ werden lassen. Dieser einzigartige Charakter wirkt vor allem in der Kombination mit rustikalen oder antiken Porzellan- und Glaswaren reizvoll. Zum anderen sorgt die Behandlung mit Glasperlenstrahlen für eine weichere, seidenmatte Nuance auf stillvoll gedeckten Tischen. Hepp reagiert damit in erster Linie auf die Nachfrage nach einzigartigen Produkten für die […]

Weiterlesen

WMF: dekorative Oberflächenveredelung mit Glasperlenstrahlen

Die Spielarten der Besteckveredelung sind heute vielfältiger denn je. Neben klassischen versilberten Ausführungen oder individuellen Dekoren finden immer mehr extravagante Varianten, wie etwa PVD-Beschichtungen in unterschiedlichen Farben, großen Anklang bei Gastronomen, Caterern und Hoteliers. Auch WMF Hotel geht mit der Zeit und begegnet dem anhaltenden Wunsch nach außergewöhnlicher Tischausstattung nun mit einer neuen, zarteren Form der Veredelung, bei der die Oberflächen von Bestecken mit Glasperlenstrahlen behandelt werden. WMF Bestecke für edle Tischarrangements Diese Art der Oberflächenveredelung verleiht den WMF Bestecken nicht nur einen seidenmatten Charakter, sondern auch eine vollkommen homogene Oberfläche, die während der Menüfolge als wahrer Handschmeichler wirkt. Besonders Anhänger edler Arrangements können mit diesem sanften Effekt für das gewisse Etwas auf dem gedeckten Tisch sorgen. Außerdem eröffnet das […]

Weiterlesen