Facebook-Account für my-restaurantguide nutzen

Neben der normalen Registrierung hat man bei my-restaurantguide.com zusätzlich die Möglichkeit, sich mit dem Facebook-Account zu registrieren. Dies bietet den Vorteil, dass sie sich zur Nutzung des Restaurantbewertungsportals nicht extra einen Benutzernamen plus Passwort merken müssen, sondern lediglich die Zugangsdaten für den Facebook-Account. Facebook-Account wird mit Nutzerkonto verknüpft Um diese Art der Registrierung durchzuführen, klicken sie einfach auf den entsprechenden Button unten im Registrierungsformular. Wenn sie aktuell nicht bei Facebook eingeloggt sind, öffnet sich ein Popup-Fenster mit dem Anmelde-Dialog. Sobald sie eingeloggt sind, werden ihnen die Zugriffs-Berechtigungen angezeigt, die my-restaurantguide erhält, um bestimmte Daten ihres Facebook-Accounts abzufragen. Dabei wird lediglich der Zugriff auf das öffentliche Profil (Standard-Berechtigung) und zusätzlich der Zugriff auf ihre E-Mail-Adresse benötigt. Wir brauchen diese Berechtigungen, um […]

Weiterlesen

Einstellungen bei my-restaurantguide

In diesem Artikel wollen wir euch die verschiedenen Einstellungen näher bringen, die ihr auf my-restaurantguide vornehmen und so eure Privatsphäre schützen könnt. Die erste Frage, die sich hier stellt, ist natürlich: Wo finde ich diese Einstellungen überhaupt? Die Antwort ist relativ einfach. Nach dem Einloggen findet ihr im Hauptmenü den Punkt „Community“ und dort im Untermenü den Punkt „Mein Profil“. Ruft ihr euer Profil auf, findet ihr oben das Tab „Einstellungen“ auf dem sich alle Optionen befinden, die ihr verändern könnt. Einstellungen schützen Privatsphäre Festzuhalten ist, dass wir auch hier Sicherheit groß schreiben und daher nach der Registrierung zunächst alle Optionen, die etwas öffentlich sichtbar machen und nicht schon bei der Registrierung eingestellt werden können, deaktiviert sind. So ist sichergestellt, […]

Weiterlesen

Registrierung bei my-restaurantguide

In diesem Beitrag wollen wir uns mit der Registrierung bei my-restaurantguide beschäftigen und auch beleuchten, welche Daten dabei angegeben werden müssen und warum diese Daten benötigt werden. Schaut man sich das Registrierungsformular im Screenshot oben näher an, sieht man die Pflichtfelder Benutzername, Passwort und E-Mail. Die ersten beiden sollten klar sein. Man benötigt einen Benutzernamen und ein Passwort um sich später anmelden zu können. Das Feld „Passwort Bestätigung“ dient hier lediglich zur Kontrolle und Vermeidung von Tippfehlern. Warum eine E-Mail-Adresse zur Registrierung? Gleiches gilt für die E-Mail-Bestätigung. Auch hier soll sichergestellt werden, dass sich keine Buchstabendreher oder Tippfehler einschleichen. Aber wozu wird die E-Mail-Adresse eigentlich benötigt? Auf diese Frage gibt es mehrere Antworten. Einmal muss sich der Betreiber eines Bewertungsportals […]

Weiterlesen