Berliner Unternehmen HALM und kukki Cocktail organisieren mit Partnern alternative #miniinternorga

Die Absage von Messen prägt die aktuelle Situation – so auch die Nachricht, dass die Internorga, Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie in Hamburg, verschoben wird. Dass Vorsicht zwar gut ist, aber gleichzeitig nicht Stillstand heißen muss, beweisen nun die Berliner Unternehmen kukki Cocktail und HALM gemeinsam mit weiteren Jungunternehmern: In einer spontanen Aktion organisierten sie ein Alternativ-Event zur abgesagten Messe. Fünf Tage lang erhalten Experten aus dem F&B Bereich sowie weitere Interessierte bei der digitalen #miniinternorga Einblick in innovative Produktentwicklungen und nachhaltige Lösungen. Die Veranstaltung, die vom 13. bis zum 17. März stattfindet, wird täglich online live ausgestrahlt. Weitere Information bieten die Veranstalter auf Facebook. #miniinternorga – 48 Stunden von der Idee zur Umsetzung 48 Stunden von der Idee zur […]

Weiterlesen