Ein Hauch von Rauch

Pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit trumpft die Ulmer Brauerei Gold Ochsen mit einer neuen Köstlichkeit auf: Das Jahrgangsbier „Ulmer Rauch Doppelbock“ ist ein klares Zeugnis der weitreichenden Handwerkskunst der Ulmer Traditionsbrauerei und besticht mit dezenten Rauchnoten und einem seidig honigfarbenen Erscheinungsbild. Sein unverkennbares Bouquet verdankt das Starkbier mit neun Volumenprozent Alkohol insbesondere dem über Buchenholz geräucherten Spezialmalz. Kombiniert mit den eleganten Noten des Tettnanger Aromahopfens ergibt sich ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Der Genuss in der 0,75-Liter-Flasche ist dabei auf exakt 1.597 Flaschen begrenzt – eine Limitierung, die an das Gründungsjahr der Brauerei erinnert. Die von Hand abgefüllte Spezialität ist ab sofort bundesweit über den Gold Ochsen Online-Shop erhältlich. Darüber hinaus kann sie sowohl im Brauerei Shop als auch im Ochsen […]

Weiterlesen