Becher, Waffel oder Eis am Stil – Revolution aus der Kühltruhe

Ein Sommer ohne Eis – für die meisten unvorstellbar. Gehört es doch zu den liebsten Süßigkeiten der Deutschen. Der Absatz der verführerischen Abkühlung stieg in den vergangenen Jahren stark an. Doch Umweltsünden wie Plastiklöffel, exotische Zutaten, energieintensive Herstellungsprozesse oder lange Lieferwege trüben den Eisgenuss. Wie kann Eis aussehen, das man ohne schlechtes Gewissen genießen kann? Dieser Frage geht am Samstag, 15. August 2020, 17.35 Uhr im ZDF, die „plan b“-Dokumentation „Becher, Waffel oder Eis am Stiel – Revolution aus der Kühltruhe“ nach. Der Film von Liv Thamsen ist ab Freitag, 14. August 2020, 11.00 Uhr, in der ZDFmediathek verfügbar. Franziska Göttsche und Martin Horst sind echte Macher. Das junge Gründerpaar kaufte sich 2016 ein altes Eisfahrrad und begann zu tüfteln. Ein […]

Weiterlesen

Woop Woop Icecream: Die frischeste Eiscreme aller Zeiten

Die traditionelle Speiseeisherstellung revolutionieren und neu erfinden? Woop Woop Icecream hat es geschafft! Mit -196 °C kaltem Flüssigstickstoff zaubern der Physiker Boris König und der Betriebswirt Philipp Niegisch vor den Augen ihrer Gäste innerhalb weniger Sekunden die frischesten Eiskreationen aller Zeiten. Über das spektakuläre und einzigartige Live-Erlebnis mit Charme staunen die Kunden regelmäßig. Woop Woop Icecream: Gelato war gestern. Jetzt kommt das Stickstoffeis! Mit ihrem make-to-order-Konzept stellen Boris und Philipp den Eismarkt auf den Kopf. Der Gast wählt einfach aus frischen Zutaten und erfährt ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Er ist live dabei, wenn die Eiscreme eindrucksvoll produziert wird. Das stetig wechselnde Eismenü besticht mit außergewöhnlichen Kombinationen wie Haselnuss-Himbeer oder Brombeer-Mohn, die in Sekundenstelle zu köstlichem Eis erstarren. Physik trifft […]

Weiterlesen