Brauerei Gold Ochsen bricht Lanze für Nachhaltigkeit

Egal ob abgesagter Klimagipfel, verbotene Zusammenkünfte im Zuge der „Fridays for Future“-Bewegung oder coronabedingte Verzögerung beim Plastiktütenverbot: Die öffentliche Debatte zur Reduzierung von Plastikmüll ist aktuell ins Stocken geraten. „Dabei sollte gerade die jetzige Situation genutzt werden, um über bisherige Routinen nachzudenken und die Weichen Richtung Zukunft zu stellen“, betont Ulrike Freund, Geschäftsführerin der Brauerei Gold Ochsen. Unter ihrer Führung hat das Unternehmen dem Thema Einwegplastik bereits vor Jahren den Kampf angesagt. Im Ulmer Veitsbrunnenweg setzt man seit jeher auf Mehrwegkonzepte beim Einsatz von Glas und PET. Nachhaltigkeit – Einsatz von Mehrwegflaschen reduziert Plastikmüll Der Vorteil von Mehrwegflaschen steht faktisch außer Frage: Durch die Wiederverwendungsmöglichkeit fällt deren Ökobilanz – in die in der Regel spezifische Kennzahlen zu Energieverbrauch, Klimawirkung und […]

Weiterlesen

Intergastra 2020 – Frische und Genuss von Gold Ochsen in zahlreichen Facetten

Der diesjährige Intergastra-Auftritt von Gold Ochsen wird von zwei ganz besonderen Highlights geprägt: Zum einen empfängt das Team der Brauerei die Besucher am neuen Messestand in Halle 9, welcher dank zahlreicher gestalterischer Elemente rund um die Bierherstellung und Ulmer Braukunst bereits von Weitem die Blicke auf sich zieht. Auf den 132 Quadratmetern bietet sich die perfekte Gelegenheit, das gesamte Sortiment der Brauerei und ihrer alkoholfreien Tochter, der Ulmer Getränke Vertrieb GmbH, in Geselligkeit zu genießen. Die Parole „Miterleben und probieren“ gilt aber auch für die „bierige“ Premiere, die am letzten Messetag in der Nachbarhalle 10 stattfindet. Hier treten die gekürten Sieger des Eiswettbewerbs GELATISSIMO 2020 gegen die besten Gelatieri der Vorjahre an. Es gilt, mit dem jüngsten Verkaufsschlager der Brauerei […]

Weiterlesen

Ulmer Hell von Gold Ochsen ist „BESTSELLER 2019“

Mit ihrer Bierspezialität „Gold Ochsen Ulmer Hell“ hat die Ulmer Traditionsbrauerei direkt ins Schwarze getroffen: Dafür sprechen die vielen positiven Rückmeldungen aus dem Markt seit der Produkteinführung im Frühjahr 2019. Die Erfolgsbilanz spiegelt sich auch in den Abverkaufszahlen wider – sowohl in der Gastronomie als auch im Handel liegt das neue Bier von Gold Ochsen voll im Trend. Wie gut das Gold Ochsen Ulmer Hell ankommt, unterstreicht die aktuelle Auszeichnung mit dem „BESTSELLER“-Award der Branchenpublikation RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel: Das jüngste Mitglied der Produktfamilie von Gold Ochsen konnte im Rennen um den Sieg die Konkurrenz hinter sich lassen und in der Kategorie „Bier/Biermischgetränke“ die Spitzenposition sichern. Die offizielle Bekanntgabe der Gewinner fand am 6. Oktober 2019 im Rahmen der internationalen […]

Weiterlesen

Libella Quality Gold Award geht zum siebten Mal an die Ulmer Getränke Vertrieb GmbH

Am 21. Mai erhielt die Ulmer Getränke Vertrieb GmbH (UGV) – Tochtergesellschaft der Ulmer Traditionsbrauerei Gold Ochsen – nun zum siebten Mal den Libella Quality Gold Award. Die Auszeichnung in Gold, Silber und Bronze wird jährlich für besondere Leistungen im Bereich Qualitätsmanagement unter den 15 deutschen Libella-Lizenznehmern vergeben. Die Marke Libella setzt bereits seit den 1950er Jahren auf Vertriebspartnerschaften mit Brauereien und Getränkeabfüllern, seit 1988 gehört die Ulmer Getränke Vertrieb GmbH zu den handverlesenen Lizenznehmern und ist mit rund 60.000 Hektolitern pro Jahr der drittgrößte Abfüller in Deutschland. Bei der Auswahl der Partner stellt Libella höchste Anforderungen an deren Produktions- sowie Quali-tätsstandards und prüft mehrmals jährlich unangekündigt, ob die Vorgaben eingehalten werden. Die Ulmer Produktion und Abfüllung konnte auch 2018 […]

Weiterlesen

Gold Ochsen bringt „Ulmer Hell“ auf den Markt

Helle Biere sind bei Biergenießern äußerst beliebt. Kein Wunder, denn das frische, unkomplizierte Bier passt zu jeder Gelegenheit – ob als Durstlöscher im Biergarten oder als anregender Aperitif vor dem Essen. Die Brauerei Gold Ochsen bringt die trendige Bierspezialität, gebraut nach einem hauseigenen Rezept aus den 60er Jahren, als Gold Ochsen Ulmer Hell auf den Markt. Das nach den höchsten Qualitätskriterien traditioneller Handwerkskunst gebraute Bier besticht mit ausgewogenem Geschmack, hellgoldener Farbe und feinporiger, stabiler Schaumkrone. „Das Gold Ochsen Ulmer Hell ist mit seinem Geschmacksprofil der ideale Begleiter für die unterschiedlichsten Anlässe, vom traditionellen Frühschoppen und Biergartenbesuch bis zum Feierabendbier zu Hause oder in der Szenegastronomie. Aus diesem Grund sind wir uns sicher, dass es eine tolle Alternative zu anderen alkoholischen […]

Weiterlesen

Ein Hauch von Rauch

Pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit trumpft die Ulmer Brauerei Gold Ochsen mit einer neuen Köstlichkeit auf: Das Jahrgangsbier „Ulmer Rauch Doppelbock“ ist ein klares Zeugnis der weitreichenden Handwerkskunst der Ulmer Traditionsbrauerei und besticht mit dezenten Rauchnoten und einem seidig honigfarbenen Erscheinungsbild. Sein unverkennbares Bouquet verdankt das Starkbier mit neun Volumenprozent Alkohol insbesondere dem über Buchenholz geräucherten Spezialmalz. Kombiniert mit den eleganten Noten des Tettnanger Aromahopfens ergibt sich ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Der Genuss in der 0,75-Liter-Flasche ist dabei auf exakt 1.597 Flaschen begrenzt – eine Limitierung, die an das Gründungsjahr der Brauerei erinnert. Die von Hand abgefüllte Spezialität ist ab sofort bundesweit über den Gold Ochsen Online-Shop erhältlich. Darüber hinaus kann sie sowohl im Brauerei Shop als auch im Ochsen […]

Weiterlesen

Schon freudig erwartet – Das Gold Ochsen Weihnachtsbier

Die Vorweihnachtszeit wird von der Brauerei Gold Ochsen offiziell am 15. Oktober 2018 eröffnet. Denn ab diesem Tag ist das nach geheimem Rezept gebraute, feinwürzige, traditionelle Festbier wieder erhältlich. Die frische, goldgelb schimmernde und von schneeweißem Schaum gekrönte Bierspezialität gewinnt dank ihrer ausgewogenen Hopfen- und Malzaromen immer mehr Liebhaber und Liebhaberinnen – nicht nur in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Für manche beginnt die Vorweihnachtszeit mit Spekulatius und Dominosteinen, die ab Sommerferienende in Supermärkten bereitliegen, für andere mit dem Öffnen des ersten Adventskalendertürchens. Für Kenner und Liebhaber eines vollmundigen und prickelnd-frischen Biers fängt sie in diesem Jahr genau am 15. Oktober an. Zu diesem Datum startet der Verkauf des feinwürzigen Gold Ochsen Weihnachtsbiers. Dieses ist in 0,5-Liter-Mehrwegflaschen in […]

Weiterlesen

Ulmer Getränke Vertrieb GmbH zum sechsten Mal mit dem höchsten Libella Qualitätssiegel ausgezeichnet

Bereits zum sechsten Mal konnte sich die Ulmer Getränke Vertrieb GmbH (UGV) – Tochtergesellschaft der Ulmer Traditionsbrauerei Gold Ochsen – den Libella Quality Gold Award sichern. Die Auszeichnung würdigt vorbildliche Leistungen im Bereich Qualitätsmanagement und wird unter den 15 Lizenznehmern der Marke Libella in Deutschland jährlich in den Ausprägungen Gold, Silber und Bronze vergeben. Wie schon im Jahr 2007, 2008, 2009, 2012 und 2016 ging jetzt auch 2017 die Gold-Prämierung an die UGV. Der Award wurde am 27. Juni 2018 in Ulm überreicht. Ulmer Getränke Vertrieb GmbH zum sechsten Mal ausgezeichnet „Die erneute Auszeichnung ist eine enorme Ehre für uns und Beleg dafür, dass wir in den letzten Jahren den richtigen Weg gegangen sind. Wir haben massiv in unsere Produktionsanlagen […]

Weiterlesen

Brauerei Gold Ochsen – Kristallweizen erhält World Beer Cup® Silber-Award

Beim diesjährigen World Beer Cup® in Nashville,Tennessee/USA reichten 2.515 Brauereien aus aller Welt 8.234 Biere in 101 Kategorien ein. Das Kristallweizen der Brauerei Gold Ochsen konnte – wie bereits 2014 – in der Kategorie „German-Style Wheat Ale“ mit seinem hervorragenden Geschmack und seiner exzellenten Qualität überzeugen. Dieses Jahr musste sich das Ulmer Kristallweizen gegenüber 43 weiteren in dieser Kategorie eingereichten Bieren behaupten und wurde am 3. Mai 2018 mit dem Silber-Award prämiert. Der renommierte und internationale Wettbewerb wird seit 1996 alle zwei Jahre von der amerikanischen Brewers Association ausgerichtet und gilt nicht ohne Grund als strengster Qualitätswettbewerb, dem sich Brauereien mit ihren Bieren stellen können. Das diesjährige Jurorengremium, bestehend aus 295 Bierexperten, beurteilte die 8.234 eingereichten Biere in einer Blindverkostung […]

Weiterlesen