Aposto Schweinfurt feiert Eröffnung nach Umbau

Nach rund drei Wochen Umbauphase hat das Aposto Schweinfurt seit Kurzem wieder geöffnet. Das Restaurant, das seit 2008 zur Gruppe gehört, hat auf das aktuelle Design umgestellt und erstrahlt nun in einem coolen, frischen Look, mit bewussten italienischen Akzenten. Der Marken-Relaunch auf „Aposto 2.0“ wurde bereits in Aschaffenburg und Mainz umgesetzt, nach Schweinfurt erfolgt jetzt der Baustart im Aposto Bamberg. Nach und nach sollen alle aktuell 13 Aposto Restaurants in Deutschland auf das neue Design umgestellt werden. Auffällige knallige Farben, Neon-Schriftzüge, eine alte Vespa, ein Fahrrad sowie jede Menge rosa Zeitungsausschnitte an den Wänden bestimmen die Farb- und Designwelt des neuen Aposto in Schweinfurt. Die Gäste tauchen in der außergewöhnlichen Location in einem alten Kellergeschoss des ehemaligen Ratskellers unter dem […]

Weiterlesen

Alnatura ist erster Bio-Einzelhändler mit Fleisch aus Weideschlachtung

Als erstes Bio-Einzelhandelsunternehmen bietet Alnatura ab sofort Bio-Rindfleisch aus Weideschlachtung an. Diese noch selten praktizierte Methode findet auf dem für die Tiere vertrauten Weide- oder Hofgelände statt. Sie gilt als besonders schonend, da Einfangen, Transport und Schlachthof entfallen und so Stress bei den Tieren vermeidet. Zwei weitere Besonderheiten gibt es bei den neuen Fleischprodukten: Das Bio-Rindfleisch stammt von einem Bioland-Hof mit Mutterkuhhaltung im Allgäu. Auf diesem Betrieb bleiben Kuh und Kalb für mindestens zwölf Wochen zusammen und werden nicht, wie sonst üblich, gleich nach der Geburt getrennt. Außerdem werden alle Kälber der Bio-Milchkühe – auch die männlichen, sogenannten Bruderkälber – in die Kuhherden integriert und artgerecht aufgezogen. Da männliche Kälber keine Milch geben, gelten sie für die hochspezialisierten Milchbetriebe als […]

Weiterlesen

Warum Food Waste ein echtes Problem ist und was Miele dagegen tut

Jedes Jahr landen in Deutschland etwa 12 Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll, so eine Studie des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft von 2019. Andere Schätzungen erreichen sogar bis zu 18 Millionen Tonnen. Die erfreuliche Nachricht ist: Jeder Einzelne kann dazu beitragen, der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken – und Miele bietet hierfür gleich eine ganze Reihe innovativer Lösungen. Der Salat hat welke Stellen, die Zucchini eine kleine Delle, der Joghurt ist gestern abgelaufen – für viele Menschen ist das Grund genug, diese Produkte in den Müll zu werfen. Auch wenn man sie noch hätte essen können. In Deutschland wirft jeder Mensch im Durchschnitt 75 Kilogramm Lebensmittel pro Jahr weg. Die Verbraucherzentrale hat ausgerechnet: „Um die Lebensmittel zu transportieren, die in Deutschland jährlich auf […]

Weiterlesen

Möhren zu Hause richtig lagern und Nachhaltigkeit fördern

Jedes Jahr werfen wir zu Hause zahlreiche Lebensmittel weg, weil wir falsch geplant haben und sie verdorben sind. Obst und Gemüse machen dabei den größten Anteil aus. Mit dem richtigen Umgang in den eigenen vier Wänden können auch bei Karotten Abfälle reduziert werden, so dass ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet wird. Jede Person in Deutschland wirft im Durchschnitt 56 kg Lebensmittel pro Jahr weg. Wertvolle Ressourcen, wie Wasser, Energie und Ackerflächen, werden somit verschwendet. Bei der Entsorgung müssen dann weitere Ressourcen investiert werden und zusätzlich entsteht das Treibhausgas CO2. Diese Mengen können reduziert werden, wenn weniger Lebensmittel weggeworfen werden. So bleiben Karotten länger frisch Möhren zeichnen sind von Natur aus durch ihre lange Haltbarkeit aus. Mit der richtigen Lagerung sind […]

Weiterlesen

Energiekonto basic – Transparenz bei Stromverbrauch und Kosten für Bäckereiketten

Mit dem neuen Energiekonto basic bietet Meine-Energie jetzt auch allen Unternehmen mit einem Stromverbrauch unter 100.000 kWh die Möglichkeit, schnell und einfach für volle Transparenz bei Energiekosten und -verbrauch zu sorgen. Vor dem aktuellen Hintergrund der stark steigenden Energiepreise ist dies besonders für Unternehmen mit mehreren Standorten interessant, wie etwa Hotel- oder Restaurantketten. Möglich wurde dies jetzt durch den Beschluss der Bundesnetzagentur, dass sogenannte Energieserviceanbieter (ESA) die Messwerte, die über Smart Meter und intelligente Messsysteme erfasst werden, abfragen und weiterverarbeiten dürfen. Vorausgesetzt wird lediglich das Einverständnis des Anschlussnehmers. Damit kann Meine-Energie in dieser Rolle nun detaillierte Lastgänge zur Verfügung stellen und tagesaktuell alle Daten liefern, die für ein effizientes Energiemanagement und -controlling notwendig sind. „Was bisher nur großen Unternehmen mit […]

Weiterlesen

Burger King® erhält als Pionier in der Gastronomie die V-Label-Lizenzierung von ProVeg

Vegane Ernährung ist heute keine Randerscheinung mehr, sondern ein Lifestyle, den mehr und mehr Menschen ausprobieren und leben. Häufig ist jedoch nicht klar gekennzeichnet, welche Produkte tatsächlich zu 100 % aus pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen. Fehlende Transparenz und eine nicht ausreichende Kennzeichnung lassen vegan lebende Menschen gerade in der Gastronomie zögern, Produkte zu kaufen. Burger King® schafft jetzt Klarheit: Erstmals in der Gastronomie in Deutschland werden ausgewählte Produkte mit dem international führenden V-Label lizenziert – durch die Ernährungsorganisation ProVeg. Die Fans von Burger King® können nun schnell und zuverlässig die vegan gekennzeichneten Produkte erkennen. Die Weiterentwicklung des bereits QSR-weit führenden vegetarischen und veganen Produktangebots ist in der Zukunftsstrategie von Burger King® ein wichtiges Wachstumsfeld. Deshalb unterstützt Burger King® bereits Initiativen wie […]

Weiterlesen

Cremige Kartoffel-Pastinaken-Suppe mit Apfelschaum

Wer Gäste zum Essen erwartet, möchte diese oft mit einem besonderen Gericht überraschen. Doch nicht immer bleibt Zeit für ein aufwendiges Essen. Einfach und mit saisonalen Zutaten zubereitet, ist im Herbst eine feine Suppe aus Kartoffeln und Pastinaken. Verfeinert mit einer Einlage aus gebratenen Frühlingszwiebeln, würziger Blutwurst und zartem Apfelschaum wird sie zu einem echten Hingucker auf dem Tisch. Schmackhafte Herbstkombination: Kartoffeln und Pastinaken Kartoffeln und Pastinaken sind im Herbst aus regionalem Anbau in Deutschland erhältlich. Sie enthalten viel Vitamin C, Eisen und Kalium und können somit den Körper auch in der nass-kalten Jahreszeit mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Zudem ergänzen sich die beiden Zutaten geschmacklich perfekt. Denn das mild-sämige Nachtschattengewächs harmoniert ideal mit dem würzig-nussigen Geschmack des Wurzelgemüses. Fein kombiniert, […]

Weiterlesen

Kein Advent ohne 28 BLACK Adventskalender

Für 28 BLACK Fans ist das tägliche Öffnen von Adventskalendertürchen schon seit vielen Jahren zu einem Ritual in der Vorweihnachtszeit geworden, das auch 2021 mit großer Begeisterung zelebriert werden kann. Damit das Öffnen der Türchen spannend bis zum 24. Dezember bleibt, wurden die Türchen nicht einfach mit den Zahlen von 1 – 24 gekennzeichnet, sondern die meisten Zahlen in ein kleines Quiz verpackt, bei dem fröhlich um die Ecke gedacht werden muss. Neben den acht veganen Sorten 28 BLACK – Açaí, Hanf, Limette-Minze, Blood Orange, Sour Mango-Kiwi, Sour Cherry, Absolute Zero Guava-Passion Fruit und Classic – ist in 28 Kalendern eine sogenannte „Gewinnerdose“ versteckt, die ihrem Entdecker ein 24er-Tray 28 BLACK nach Wahl oder einen 28 BLACK Mini-Cooler beschert. 28 […]

Weiterlesen

Eröffnung des ersten Peter bringt’s Stores in Berlin Wannsee

Peter Pane’s Genussreise geht weiter: mit dem ersten Peter bringt’s Store am Berliner Wannsee eröffnet ein neuer Spross der erfolgreichen Peter Pane Burgergrill Bars. Damit setzt Peter Pane ab sofort auf ein innovatives und dynamisches Gastronomie- und Delivery-, bzw. Pickup-Konzept. Eine digital ausgelegte Ausstattung mit rasantem Fly’In, motivierte Mitarbeiter und neue Highlights auf der Speisekarte machen den Besuch an Berlins größtem See zu einem außergewöhnlichen Genusserlebnis in gewohnter Peter-Qualität. Zwei neue vegetarische Burger ergänzen das ohnehin schon große Angebot pflanzlicher Speisen. Der „Feldjäger“ besticht mit dem unwiderstehlichen Green-Oat-Bratling, frischem Spinat und Trüffelcreme, während der „Grüne Peter“ mit dem Veg‘ von Beef Bratling überzeugt, welcher mit veganem Scheddar, Cheddar-Jalapeño-Sauce und Chips gepaart wird. Der ideale Begleiter für Ausflüge zum See sind […]

Weiterlesen

Fairtrade-Umsätze steigen wieder – Positives erstes Halbjahr

Am Samstag, den 9. Oktober, startete die Anuga in Köln, die weltweit größte Lebensmittelmesse. Alle zwei Jahre werden dort Produktneuheiten und Lebensmitteltrends aus aller Welt präsentiert. Seit 28 Jahren zählt auch Fairtrade Deutschland zu den Ausstellenden. Im Rahmen der Messe präsentiert der gemeinnützige Verein, der das bekannte Fairtrade-Siegel vergibt, neue Umsatzzahlen und zieht eine erste Bilanz. Für das erste Halbjahr 2021 verzeichnet der Umsatz mit Fairtrade-gesiegelten Produkten in Deutschland ein Plus von 4 Prozent. „Die Corona-Pandemie ist noch nicht ausgestanden, aber wir merken schon jetzt, dass sich Branchen wie etwa die Gastronomie, die im vergangenen Jahr besonders zu kämpfen hatten, langsam erholen“, sagt Dieter Overath, Vorstandsvorsitzender von Fairtrade Deutschland e.V. „Die Halbjahreszahlen machen Mut – die Corona-Delle ist ausgebügelt und […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 103