NewMoon und NewWave Stars– Kosmische (Genuss-)Momente in Porzellan

Villeroy & Boch - NewMoon

Vertraut und doch unfassbar, immer da und doch unerreichbar – der Mond und die Sterne besitzen seit jeher eine enorme Anziehungskraft auf uns Menschen. Gerade im digitalen Zeitalter sehnen wir uns nach kosmischen Momenten, wie sie Villeroy & Boch in zwei neuen Tischkultur-Kollektionen eingefangen hat: NewMoon und NewWave Stars erlauben uns im wahrsten Wortsinn den Griff zu Mond und Sternen.

NewMoon: Vom Mond inspiriertes Design

Die imposante, mystische Ausstrahlung des Mondes inspirierte zu dem puren und zugleich ausdrucksstarken Design der Geschirrkollektion NewMoon. Klare Linien zeichnen eine feine Mondsichel asymmetrisch auf strahlend weißes Premium Porcelain. So entsteht eine atemberaubende Ästhetik, die man sehen und fühlen kann – exklusiv, extravagant und perfekt für ein elegantes „Moonlight“-Dinner. Auf einem nachtschwarzen Tisch inszeniert, entfalten sich die runden Teller, Bowls, Schüsseln und Platten mit kraftvoller Impulsivität. Die exquisite Anmutung von NewMoon wird mit schwarzen Platztellern aus der Serie Manufacture Rock zusätzlich betont: die raue Schieferstruktur setzt das glatte, glänzend glasierte Porzellan eindrucksvoll in Szene. Dazu passend gibt es Besteck und Gläser, die mit innovativen, asymmetrischen Formen überraschen.

NewWave Stars: Kaffeegenuss mit Sternbildern und Sternzeichen

Villeroy & Boch - NewWave Stars

Die Geschenkartikelkollektion NewWave Stars übertragt die Himmelskörper als Sternbilder auf reinweißes Porzellan. Mit edlem, tiefem Dunkelblau und hochwertigem Echtgolddekor verknüpft das Dekor die astronomische und die astrologische Betrachtung des Sternenhimmels ausgesprochen subtil: Die stilvoll schimmernden Sternbilder verleihen den zwölf Bechern Einzigartigkeit. Und machen sie damit zu individuellen Geschenken für Menschen, die sich für Sterne und Sternzeichen interessieren und die einen guten Kaffee mit einer extravaganten Tasse als (Genuss-)Moment zu zelebrieren wissen.

Quelle: Pressemitteilung von Villeroy & Boch

Artikelbilder: Villeroy & Boch