Glüh & Gin von MAĒMO – Gin – neu erfunden

Glüh & Gin von MAĒMO

Heißer Genuss für kalte Wintertage. Wenn die Temperaturen sinken und die Tage kürzer werden, verbreiten Wintergewürze eine stimmungsvolle Atmosphäre. Das ideale Getränk für diese Jahreszeit ist Glüh & Gin, eine fruchtig-würzige Alternative zum klassischen Glühwein. Die Allgäuer Marke MAĒMO hat das Wacholdergetränk neu erfunden: Bei Glüh & Gin trifft feinster Dry Gin auf ausgewählte Botanicals wie Ingwer, Zimt, Grapefruit und Orange – in reiner Bio-Qualität, exklusiv im Geschmack und unkompliziert in der Zubereitung.

Glüh & Gin für den perfekten Ausklang eines ausgedehnten Wintertages

Mit der Neu-Erfindung des Gin klingt der Tag nach einem ausgedehnten Wintertag perfekt mit den Freunden aus. Einfach im Verhältnis 1:1 mit heißem Wasser aufgießen und schon entfalten die Wintergewürze und die leichte Zitrusnote ihr einzigartiges Aroma. Apfelsaft sorgt für die leuchtend goldene Farbe und für eine angenehme Süße.

Der Name MAĒMO stammt aus dem Finnischen und bedeutet „Mutter Erde“. Seit 2019 bereichern die beiden Gründer Oliver Schmid und Tibor Hegedues den Bio-Markt mit innovativen Beverage-Konzepten, die Lebensfreude, Hochwertigkeit und Verantwortung miteinander verbinden.

Ob für zu Hause, als Geschenk oder in angesagten Bars – MAĒMO erobert die Genusswelten auf vielfältige Weise und bietet neben Glüh & Gin außerdem Glüh & Sprizz sowie weißen und roten Bio-Glühwein in Winzerqualität an.

MAĒMO kombiniert Bio mit hochwertigem Design. Erhältlich sind die MAĒMO-Produkte im Lebensmitteleinzelhandel, Fachhandel, Bio-Fachhandel, in Getränkemärkten sowie in ausgesuchter Gastronomie.

Angebot
Maemo Glüh & Gin 0,7 Liter
  • So haben Sie Gin noch nie genossen.
  • Mit frischen Zitrusnoten und inspirierenden Wintergewürzen, aus biologischer Produktion.
  • die verschiedenen Gewürze kommen angenehm zur Geltung.
  • Zubereitet wird der Glüh Gin, indem er 1 zu 1 mit heißem Wasser gemischt wird

Letzte Aktualisierung am 18.10.2021 um 11:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Quelle: Pressemitteilung der aameda GmbH

Artikelbild erhalten von Blies PR