FiltaFry gehört zu den „grünsten“ Franchisegebern in Deutschland

FiltaFry erhält Auszeichnung im Rahmen des Green Franchise Awards

Der mobile Fritteusenservice FiltaFry gehört zu den drei Unternehmen, die während der Gala des Deutschen Franchiseverbandes in Berlin im Rahmen des Green Franchise Awards für ihr herausragendes Nachhaltigkeits-Engagement ausgezeichnet wurden. Den Award selbst konnte Janny’s Eis entgegennehmen.

FiltaFry – Überzeugende Ergebnisse

„Sowohl die einzelnenServiceleistungen des in Deutschland noch sehr jungen FranchiseunternehmensFiltaFry, als auch die Nachhaltigkeitsergebnisse, die FiltaFry bei seinenKunden aus der Gastronomie erreicht hat, haben unsere 10-köpfige Jury ausFranchise- und Nachhaltigkeitsspezialisten überzeugt“, sagt Torben Leif Brodersen,Hauptgeschäftsführer des Deutschen Franchiseverbandes. „Auch die bisherigeEntwicklung als ‚grüner‘ Franchisegeber mit den speziellen Möglichkeiten und Chancenfür Franchisepartner trugen mit zu unserer Entscheidung bei.“

Weniger Kosten bei mehr Nachhaltigkeit

Zum einen wurde das Kerngeschäft des Unternehmens unter die Lupe genommen: Durch die mobile Fritteusenreinigung und Ölfilterung auf Mikrobasis reduzieren Restaurants, Kantinen, Mensen oder auch Stadien die Menge des Frittieröls um bis zu 50%. Sie sparen dadurch Kosten und leisten einen nicht unerheblichen Beitrag zur Schonung von Umwelt und Ressourcen. Für die Mitarbeiter in den Küchen bedeutet FiltaFry eine große Entlastung und mehr Sicherheit.

FiltaFry – Zusatzservices ergänzen Kerngeschäft

Jos van Aalst Geschäfsführer FiltaFry Deutschland mit Urkunde

Zum anderen entwickelt FiltaFry immer wieder neue, ergänzende Services, mit denen die Franchisepartner ihr Portfolio erweitern und sich neue Geschäftsfelder erschließen können. So bietet man seit letztem Jahr mit FiltaSeal die direkte Vor-Ort-Fertigung von Kühlschrankdichtungen an. Ganz neu ist der Abflussservice auf Basis lebender Bakterienkulturen, die Verstopfungen auf natürlichem Wege einfach „wegfressen“.

„Dass wir mit unserem Engagementfür den bewussten Einsatz von Ressourcen in der Gastronomie und den umweltschonendenZusatzservices zu den ‚grünsten‘ Franchiseunternehmen im deutschsprachigen Raumgehören, freut uns unglaublich“, sagt FiltaFry Deutschland-Geschäftsführer Josvan Aalst. „Es ist eine wunderbare Anerkennung für den täglichen Einsatzunserer Franchisepartner gegen Ressourcenverschwendung und für den Umweltschutz.“

Über den Green Franchise Award

Seit 2013 wird der Green Franchise Award an deutschsprachige Franchise-Unternehmen vergeben. Beim Auswahlverfahren werden alle vier Nachhaltigkeitssäulen bewertet: Neben der wirtschaftlich nachhaltigen Leistung spielen bei den nominierten Franchise-Systemen auch die ökologischen, kulturellen und sozialen Auswirkungen des Handelns eine Rolle. Die konsequente Realisierung positiver Maßnahmen sowie die standardisierte Umsetzung über die Franchisepartner werden dabei besonders berücksichtigt.

Quelle: Pressemitteilung der FiltaFry Deutschland GmbH

Artikelbilder: © FiltaFry