WMF-Kollektion „CultureCup“ mit neuem Glas für Kaffee, Tee oder Kakao

WMF „CultureCup“ - Kakao

In den vergangenen Jahren sind die Ansprüche der Gäste hinsichtlich Kaffee- und Teekultur kontinuierlich gestiegen. Während Geschmack, konstant hohe Qualität und Vielfalt Grundvoraussetzungen sind, trägt die ästhetische Präsentation der leckeren Heißgetränke maßgeblich zum Wohlfühlcharakter bei. Für Abwechslung auf den Tischen von Cafés, Restaurants und Co. sorgt die Kollektion „CultureCup“ von WMF Professional: Sie punktet mit schlichtem, modernem Design und zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten – und das 2017 mehr denn je.

Neue „CultureCup“ Gläser punkten mit schlichtem Design

WMF CultureCup - TeeDafür sorgt ein neues Glas mit einer Höhe von 950 Millimetern und hochwertigem Griff aus Edelstahl. Egal ob erlesene Kaffee- und Teespezialitäten oder heiße Schokolade mit Sahne; angerichtet auf dem passenden Tablett bildet das neue Glas den perfekten Rahmen. In Kombination mit den übrigen 84 Teilen der Kollektion verfügen Gastgeber über alles, was sie zum stilvollen Servieren benötigen –  vom Löffel bis zum Latte Macchiato-Glas.

CultureCup kombiniert die Materialien Metall, Glas und Porzellan auf moderne Weise und fügt sich nahtlos in verschiedenste gastronomische Konzepte ein. Erlesene Kaffee- und Teegetränke können dank der verschiedenen Tassen, Gläser und Löffel perfekt in Szene gesetzt werden: ob Café Crème, Latte Macchiato, Flavoured Coffee, Hot Chocolate oder ausgefallene Teegetränke. Dabei eröffnet das Tablett der Kollektion noch mehr Möglichkeiten für die ansprechende Präsentation: Es bietet Platz für alle Tassengrößen plus ein begleitendes Glas Wasser, Gebäck, Milch oder Zucker – ganz nach den Wünschen von Gast und Gastgeber.

Tassen der Größe S kombinierbar mit „Pure Exclusiv“-Halterung

Ein weiterer Clou: Die Tasse der Größe S passt auch in die Menagen und Halterungen der Tabletop-Kollektion „Pure Exclusiv“ von WMF Professional, was der Kreativität des Gastronoms weiteren Spielraum eröffnet. Darüber hinaus sind natürlich alle Teile der CultureCup-Kollektion spülmaschinengeeignet, wobei die Griffe und Tassen separat voneinander gereinigt werden können.

So können Heißgetränke ohne große Probleme stilvoll serviert werden und sorgen bei den Gästen nicht nur im Magen für ein wohliges Wärme-Gefühl.

Quelle: Pressemitteilung der proHeq GmbH

Artikelbilder: © Press’n’Relations

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.