Superfood Cookies

Superfood Cookies - CoverDas neue Jahr ist noch nicht alt und damit sind auch die guten Vorsätze noch nicht vergessen. Besonders mehr Sport und bessere Ernährung stehen oft auf der Liste der Vorhaben ganz weit oben. Und dafür muss man nicht auf das Naschen verzichten.

Wie das funktioniert zeigt das Rezeptbuch Superfood Cookies von Lucia und Theresa Baumgärtner, das zahlreiche leckere Naschereien beinhaltet, die auf den heute so beliebten Superfoods wie z. B. Chia-Samen basieren und damit gesund und gleichzeitig lecker sind.

Superfood Cookies – Endlich Naschen mit gutem Gewissen

Superfood Cookies - HildabrötchenVon Hafer-Physalis-Cookies über Raw Chocolate Balls und Hildabrötchen „reloaded“ (Bild links) bis hin zu zarten Schoko-Bananen-Kugeln Crunchy Cups zeigt das Buch zahlreiche leckere Ideen, für die man die guten Vorsätze in keiner Weise über Bord werfen muss.

Die beiden Autorinnen vergessen dabei auch nicht, zu Beginn einen Überblick darüber zu geben, welche so genannten Superfoods es gibt, die zum Backen geeignet sind. Dabei werden auch die jeweiligen Eigenschaften der Zutaten näher erläutert.

Aus Liebe zum gesunden Naschen

Bei der Zusammenstellung der Rezepte werden auch Menschen mit einer Gluten-Unverträglichkeit nicht vergessen. Alle Rezepte sind mit leicht verständlichen Symbolen gekennzeichnet, die die jeweilige leckerei als glutenfrei, zuckerfrei oder vegan ausweisen. So wird man auf der Suche nach einem geeigneten Rezept schnell fündig.

Die Rezepte selbst passen jeweils auf eine Buchseite, sind klar verständlich formuliert und in einfache und gut nachvollziehbare Schritte unterteilt. Dazu gibt es jeweils ein ganzseitiges Foto, die dem Leser sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Wir von restaurant-reporter.de empfehlen Superfood Cookies aus dem Thorbecke Verlag für alle, die einmal etwas gesünder Naschen oder einfach einmal etwas Ausgefallenes ausprobieren möchten.

Erhältlich ist das Buch zum Beispiel bei Amazon als gebundene Ausgabe (siehe Link) oder als Kindle Edition. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Inspirieren lassen, Ausprobieren und anschließendem Genießen.

Quelle: Klappentext und Buch