Stadtparkfest „Food, Wine & Music“ 2017

Stadtparkfest 2017

Das Ziel von Veranstalter Rainer Bierwirth war von Beginn an klar: eines der besten „Winzerfeste“ mit hochkarätigen Weinen zu präsentieren. Zur 5. Auflage des Stadtparkfest „Food, Wine & Music“ in diesem Jahr sagt er selbst: „Wir haben schon etwas zum Besseren verändert.“

Musik – Party, gute Stimmung und Tanz beim Stadtparkfest

Musik – Party, gute Stimmung und Tanz sind ein Garant beim Stadtparkfest. 12 Winzer aus dem Rheingau, Rheinhessen, Baden, Pfalz, Franken, Mosel und Württemberg präsentieren ihre Spitzenweine, die die Gäste sonst nur in der Gastronomie und im ausgesuchten Fachhandel bekommen können. Die Winzer gehören allesamt zur deutschen Weinelite und öffnen für die Besucher ihre Gutsweine vom Qualitätswein bis hin zu Großen Gewächsen oder fruchtsüßen Weinen.

Zur tollen Musik und den edlen Weinen präsentieren sich außerdem die Restaurants La Turka, Sheraton und die Schaschlik-brüder. Zusätzlich gibt es in diesem Jahr noch zwei BBQ-, einen Crepes- und einen Gourmet-Burger-Stand.

Tolles Essen, gute Weine

Natürlich gibt es auch aus der Essener Privatbrauerei Stauder, sowie von Erdinger etwas „Hopfiges“ und Staatlich Fachingen mit seinem stillen Gourmet Naturell oder prickelndem Mineralwasser.

Die Musikbühne steht auch in diesem Jaht in der Mitte der herrlichen Allee. Hier präsentieren sich internationale und regional bekannte Künstler wie Dominik Steegmüller, Tamara Bencsik, Dennis LeGree, Laxmi Easwaran, Lewin Blümel und Julia Lioness den Besuchern.

Das Stadtparkfest „Food, Wine & Music“ ist eben anders als viele Weinfeste. Die schöne Allee und der herrliche, weitläufige Park mit seiner Wasserfontäne bieten einen schönen Blick und eine tolle Atmosphäre, wenn man mit einem leckeren Glas Wein und einer guten Speise der Musik lauscht. Große Restaurantzelte und viele Schirme sorgen je nach Wetterlage entweder für einen trockenen oder für einen schattigen Platz.

Das Stadtparkfest „Food, Wine & Music“ findet vom 14. bis 16. Juli 2017 Stadt und ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Freitag, 14.07.2017 16.00 bis 23.00 Uhr
Samstag, 15.07.2017 12.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag, 16.07.2017 12.00 bis 21.00 Uhr

Quelle: Pressemitteilung von Essen Geniessen e.V.

Artikelbild aus dem zugehörigen Pressematerial

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.