proHeq – Reparaturwerkstatt mit traditioneller Handwerkskunst

proHeq - Reparaturwerkstatt

Historische Kaffeekännchen, liebgewonnenes Silberbesteck oder einzigartige Accessoires für die Tafel – mit Hingabe und Detailverliebtheit versetzen die Experten der hauseigenen proHeq-Reparaturwerkstatt seltene und lieb gewonnene Stücke wieder in ihren ursprünglichen Zustand. Darüber hinaus hauchen sie neuen Kollektionen je nach Wunsch von Gastronom oder Hotelier eine individuelle Note ein. Das besondere Know-how der Mitarbeiter reicht in alle verarbeitenden Edelmetallkünste hinein: vom Ausbeulen, Löten und Schweißen über die Versilberung, das Vergolden und weitere Oberflächen-Designs bis zum Austausch von Knöpfen und Griffen oder der Umsetzung kundenindividueller Design-Ansprüche.

Video zeigt Blick hinter die Kulissenbei proHeq

Hier wird tatsächlich noch Hand an jeden einzelnen Artikel gelegt. Wie genau das abläuft, zeigt ein neues Video Schritt für Schritt. Der Kurzfilm gewährt einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Werkstatt und ist unter folgendem Link abrufbar: http://box.wmf-group.com/download.php?file=k3JpnSZ6O

In der Werkstatt werden Prototypen, Sonderanfertigungen und Einzelstücke angefertigt und aufgearbeitet. Der Service ist in der Branche etabliert und geschätzt, denn bei sensiblen, historischen Stücken ist die professionelle Aufbereitung oft die letzte Rettung. Dieses Werteverständnis pflegt die proHeq mit den Marken HEPP und WMF Professional seit jeher – lange bevor die Begriffe Nachhaltigkeit oder Vintage zum Trend wurden.

Neuer Glanz für historische Stücke sowie kundenindividuelle Sonderanfertigungen

In den vergangenen Jahren fanden so zum Beispiel Kaffeekannen und Eisbecher aus Vorkriegszeiten, historische Rinderbrustwagen und natürlich auch unzählige Besteckteile zu neuem Glanz. Dabei legen Kunden aus unterschiedlichsten Bereichen weltweit Wert auf den Service – wie zum Beispiel Hotels, Restaurants und Cafés, aber auch Kreuzfahrtschiffe oder Botschaften. Neben der Erhaltung historischer Stücke eröffnet die Werkstatt zudem immer wieder neue Möglichkeiten der Individualisierung: angefangen bei personalisierten Gravuren oder Stempeln bis hin zur Versilberung und Vergoldung.

Quelle: Pressemitteilung der proHeqGmbH

Artikelbild: Screenshot aus dem Video

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.