O’Donnell Moonshine: Harte Nuss zu Weihnachten

Ende November erreichte uns eine Pressemitteilung von O’Donnell Moonshine, in der eine neue Sorte des „Schwarzgebrannten“ aus Berlin angekündigt wurde. Pünktlich zur Adventszeit gibt es die „Harte Nuss“, einen Likör mit 25%vol, der nach kerniger Haselnuss und Nougat schmeckt. Letzte Woche erreichte unsere Redaktion eine Probe und wie man schon im Titelbild sehen kann, ist unsere Meinung eindeutig: Die „Harte Nuss“, verfeinert mit cremigem Karamell und Whiskyaroma, ist wie Weihnachten im Glas!

O’Donnell Moonshine – Kernige Haselnuss trifft auf cremiges Karamell

Beim öffnen des Likörs fühlte ich mich zunächst allerdings nicht in den Winter versetzt, sondern in den Sommer. Der Geruch, der meine Nase umspielte, erinnerte mich spontan an das allseits bekannte Nogger-Eis. Dies mag vielleicht merkwürdig klingen, ist auf Grund der Hauptzutaten aber wohl kaum verwunderlich.

So süß, wie die „Harte Nuss“ im ersten Moment riecht, ist sie beim Trinken dann allerdings nicht mehr. Der Geschmacks-Mix aus Haselnuss und Karamell ist perfekt abgestimmt und auch die 25%vol. Alkohol erschlagen die Zutaten in keiner Weise. Dass dieser Likör nicht nur perfekt zu Weihnachten, sondern auch zu Milch oder Kaffee passt, kann ich mir sehr gut vorstellen.

Persönlich ausprobiert haben wir von restaurant-reporter.de die „Harte Nuss“ mit einigen Bekannten sowohl pur, als auch zu Bratäpfeln. Auch hier passt der Likör von O’Donnell Moonshine perfekt und rundet das Geschmackserlebnis ab.

Weihnachten im Glas von O’Donnell Moonshine

Die Meinungen bei unserem Geschmackstest waren ebenfalls eindeutig: Alle waren begeistert! So können wir jedem, der zu Weihnachten vielleicht noch ein besonderes Geschenk sucht oder das Dessert zum Weihnachtsessen veredeln will, nur empfehlen: Besorgt euch die „Harte Nuss“! Zu erwerben ist der Likör unter anderem bei Amazon (siehe links). Dort gibt es auch noch weitere tolle Sorten von O’Donnell Moonshine, wie zum Beispiel den „Bratapfel“, der ebenfalls hervorragend in den Winter passt und den wir beim Festival der Genüsse in Köln probieren konnten.

Eine Produktübersicht zu O’Donnell Moonshine gibt es außerdem auch in unserer Produktwelt.

Fotos: restaurant-reporter.de / Kai Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.