HEPP: Jetzt auch Produkte von EMSA im Portfolio

HEPP - EMSA ProdukteMit einer Ergänzung des Produktportfolios bedient HEPP die Bedürfnisse seiner Kunden aus Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung jetzt noch vollumfänglicher. Sie können ihre Ausstattung für die Bereiche Tabletop und Buffet nun mit den vielfältigen Produkten der Marke EMSA komplettieren – dazu zählen beispielsweise (Pump-)Isolierkannen, Flaschenkühler, Karaffen, Eiswürfelbehälter oder Travel Mugs. Die Zielgruppe von EMSA umfasste in der Vergangenheit in erster Linie private Haushalte. „Die überzeugende Material- sowie Fertigungsqualität und die vielfältigen Designs entsprechen aber ebenso den Anforderungen von Kunden aus Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung“, erklärt Susanne Schmidt, Leitung Marketing und Produktmanagement der proHeq GmbH. Daher ist die Verknüpfung mit dem Sortiment der Marke HEPP ein sinnvoller strategischer Schritt. Ein Highlight für Gastronomen und Hoteliers: Ebenso wie das übrige Sortiment von HEPP können die EMSA-Produkte auch individualisiert werden, und das bereits ab kleinen Bestellmengen. Zum Beispiel ist es möglich, Edelstahl-Isolierkannen mit dem Logo des Hauses oder anderen Motiven zu gravieren und Kunststoff-Oberflächen zu bedrucken.

EMSA bietet ein breit gefächertes Produktportfolio

Die Welt von EMSA umfasst ein äußerst breit gefächertes Produktportfolio, wie zum Beispiel Karaffen, Flaschenkühler, Eiswürfelbehälter oder Travel Mugs. Daneben steht Gastronomen und Hoteliers auch das umfangreiche Sortiment an Isolierkannen zur Verfügung. Zu den vielfältigen Designs zählen zum einen klassische Ausführungen in Edelstahl und Chrom, zum anderen sind die EMSA-Isolierkannen auch aus hochwertigem Kunststoff in verschiedenen Farben erhältlich. Im Sinne der unterschiedlichen Bedürfnisse im Buffet-Bereich und am gedeckten Tisch stehen auch mehrere Größen zur Wahl – von 0,3 bis 3 Liter. Gemein haben alle Kannen qualitativ überzeugende Isolierkolben, die Heiß- und Kaltgetränke für 12 bzw. 24 Stunden auf Temperatur halten. Ein weiterer Vorzug sind die unkomplizierten Verschluss-Varianten, die eine einfache Bedienbarkeit und Portionierung sicherstellen.

Über EMSA

1949 gegründet, gilt EMSA mit Sitz in Emsdetten nun seit über 65 Jahren als Spezialist für Haushalts- und Gartenprodukte. Seit 2016 gehört die Marke zum französischen Konzern Groupe SEB, der mit Marken wie Krups, Rowenta, WMF, HEPP und Tefal in fast 150 Ländern aktiv ist.

Quelle: Pressemitteilung der proHeq GmbH HEPP

Artikelbild aus dem zugehörigen Pressematerial

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.