Gutscheinbuch: Eine Schlemmerreise für Sparfüchse

artikelbild_gutscheinbuch

Sicherlich sind euch, zum Beispiel in der Buchhandlung, schon einmal die Gutscheinbücher der Kuffer Marketing GmbH aufgefallen. Besonders die Bücher der Schlemmerreise-Serie sind für Freunde von gutem Essen sehr interessant, bieten Sie doch zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Restaurants auszuprobieren.

Bereits im Jahr 2002 erschien das erste Gutscheinbuch für Regensburg und viele weitere sollten folgen, so dass inzwischen rund 150 regionale Ausgaben der Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch in Deutschland verfügbar sind.

Die Kuffer Marketing GmbH mauserte sich seit dem Start zum Marktführer im Couponing und zu Deutschlands größtem Gutschein Netzwerk und verkauft inzwischen ca. 1 Million Exemplare des Gutscheinbuchs jährlich.

Gutscheinbuch: Buy one, get one free

Einige fragen sich jetzt bestimmt: Was genau bringt mir denn so ein Gutscheinbuch? Die Antwort ist eigentlich recht simpel. Die regionalen Ausgaben enthalten Gutscheine für verschiedenste Restaurants in der jeweiligen Gegend. Meist handelt es sich um “Buy one, get one free”-Gutscheine, für die man zum Beispiel das zweite Hauptgericht bis zu einem bestimmten Wert gratis erhält.

Mit einem solchen Gutschein spart man oft bereits um die 15 Euro pro Restaurant-Besuch und so ist der Preis für ein Gutscheinbuch mit rund 17 bis 20 Euro schon mit einem Essen wieder eingespart. Die Bücher rentieren sich also bereits ab dem zweiten Restaurant-Besuch. Bedenkt man nun, dass in einem Buch zwischen 50 und über 300 Gutscheine enthalten sind, wird einem schnell klar, dass sich die Anschaffung durchaus lohnt.

Ein Jahr lang Schlemmen und Sparen

Gültig sind die Bücher jeweils rund ein Jahr und erscheinen jährlich in einer neuen Auflage. Man hat also genug Zeit, die Gutscheine ausgiebig zum Schlemmen zu nutzen. Zusätzlich ist die Nutzung des Gutscheinbuchs für den Gast auch unkompliziert und bequem gestaltet. Alle Bedingungen für die Nutzung der Gutscheine werden ausführlich und unkompliziert erklärt und so hat man keine Probleme, sich an diese zu halten. So ist es zum Beispiel wichtig, schon vor der Bestellung im jeweiligen Restaurant darauf hinzuweisen, dass man das Gutscheinbuch nutzen möchte, was aber auch deutlich und ausführlich kommuniziert wird.

Alles in allem ist die Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch allen zu empfehlen, die neue Restaurants ausprobieren möchten oder einfach nur gerne Essen gehen und dabei auch gerne etwas Sparen möchten.

Alle Informationen zu den verschiedenen Gutscheinbüchern gibt es auf der offiziellen Webseite unter www.gutscheinbuch.de. Dort erhält man auch Zugang zu Online-Coupons, die seit 2005 ebenfalls zur Produktpalette der Kuffer Marketing GmbH gehören.

Quelle und Artikelbild: Pressematerial der Kuffer Marketing GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.