Die Gourmetmeilen-Saison 2016

Die Gourmetmeilen-Saison 2016

Der Sommer steht unmittelbar vor der Tür und damit auch die Gourmetmeilen-Saison 2016. Wie schon im letzten Jahr gibt es auch 2016 wieder etliche Gourmetmeilen, über die wir hier auf restaurant-reporter.de berichten wollen. Dabei werden wir unsere Leser auch wieder mit Besuchsberichten von Events, bei denen wir persönlich vor Ort sind, versorgen und über unsere Eindrücke und Erlebnisse berichten.

Gourmetmeilen und Street Food Märkte liegen im Trend

Buer meets Food & Beats 2016Ohne Zweifel liegen Gourmetmeilen und Street Food Märkte derzeit im Trend und so ist es wenig verwunderlich, dass immer neue Veranstaltungen im Kalender auftauchen. So startete die Saison 2016 für uns mit der Premiere von Buer meets food & beats in unserer Heimatstadt Gelsenkirchen.

Und es stehen noch etliche weitere Gourmetmeilen auf dem Programm.  Bereits im Juli finden die Mindener Gourmetmeile, das Kölner Festival der Genüsse und „Essen… verwöhnt“ statt. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, wollen wir von restaurant-reporter.de bei diesen Terminen mindestens in Köln vor Ort sein und das Festival am Schokoladenmuseum einmal näher unter die Lupe nehmen.

August ist 2016 der Top-Monat für Gourmetmeilen

Lammfilet auf halbgetrockneten Tomaten und Zucchini - La TurkaIm August jagt dann quasi ein Termin den anderen und einige Veranstaltungen werden sogar zeitgleich stattfinden. Sei es bei „Zu Gast in Recklinghausen 2016“, „Rü Genuss pur“, „Haltern bittet zu Tisch“, der Street Food Meile Bad Bentheim, der Musikalisch-kulinarischen Meile Essen-Kettwig, Menden à la carte 2016, der Gourmetmeile Metropole Ruhr auf dem Weltkulturerbe Zollverein, dem 6. Gourmetfestival Düsseldorf oder dem kulinarische Altstadtmarkt in Hattingen Anfang September – überall werden sich zahlreiche Freunde der guten Küche zwischen den Zelten der Gastronomen tummeln und die Köstlichkeiten genießen, die dort angeboten werden.

Natürlich werden wir auf restaurant-reporter.de unsere Leser zu allen Terminen entsprechend mit Informationen versorgen und vorab dafür sorgen, dass jeder die für sich passende Veranstaltung finden und besuchen kann. Man sollte die Chance nutzen, denn schließlich bekommt man selten die Gelegenheit, Gerichte von Sterneköchen zu einem vergleichsweise günstigen Preis zu probieren und sich einen Eindruck davon zu verschaffen, was die Sterneküche so zu bieten hat.

Zurheides Gourmet Festival 2016

Auch das Edeka Zurheide Center in Düsseldorf ist im September dann wieder mit seinem Gourmet Festival am Start, das in diesem Jahr am 18. September stattfindet und unter dem Motto „Sylt“ steht. Der Kartenvorverkauf für das beliebte Event startet bereits am 01. Juli und die Tickets sind meist innerhalb weniger Tage vergriffen. Wir von restaurant-reporter.de waren im letzten Jahr vor Ort und können einen Besuch nur empfehlen.

Zum Abschluss möchten wir an dieser Stelle noch eine Übersicht über die Gourmetmeilen-Termine 2016 geben:

08. – 10.07.2016: Mindener Gourmetmeile, Kölner Festival der Genüsse 2016 (Unser Bericht)

13. – 17.07.2016: Essen… verwöhnt 2016 (Unser Bericht aus dem Vorjahr)

22. – 24.07.2016: FOOD TRUCK Vestival

29. – 31.07.2016: Stadtparkfest „Food, Wine & Music“ 2016

03. – 07.08.2016: Zu Gast in Recklinghausen 2016 (Unser Bericht aus dem Vorjahr), Rü Genuss pur 2016

05. – 07.08.2016: Haltern bittet zu Tisch 2016

06. – 07.08.2016: Street Food Meile Bad Bentheim

10. – 14.08.2016: Bochum kulinarisch

11. – 14.08.2016: Musikalisch-kulinarische Meile Essen-Kettwig

19. – 21.08.2016: Menden à la carte 2016

25. – 28.08.2016: Gourmetmeile Metropole Ruhr 2016 (Unser Bericht aus dem Vorjahr)

26. – 28.08.2016: 6. Gourmetfestival Düsseldorf

01. – 04.09.2016: Kulinarischer Altstadtmarkt Hattingen

18.09.2016: Zurheides Gourmet Festival 2016 (Unser Bericht aus dem Vorjahr)

Fotos: restaurant-reporter.de / Kai Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.