Cola Life: Wie “gesund” ist die grüne Cola wirklich?

artikelbild_cola_life

Stevia als Ersatz für Zucker wird immer beliebter. So brachte auch Coca Cola in diesem Jahr die neue Coca Cola Life auf den Markt, die statt mit Zucker eben mit Stevia gesüßt wird. Mit einem grünen Etikett versehen, macht das neue Getränk aus der Cola Familie einen äußerst gesunden und eben grünen Eindruck. Wie gesund ist die neue Cola Life aber wirklich?

Cola Life ist kein kalorienarmer Softdrink

Wie die Welt in einem Artikel vom 22.05.2015 berichtet, handelt es sich bei der neuen Cola Life nicht um einen kalorienarmen Softdrink. Laut dem Artikel enthält bereits ein halber Liter der Stevia Cola mehr Zucker, als die WHO einem erwachsenen Mann als Tagesdosis empfiehlt. So soll auch die Verbraucherzentrale Niedersachsen in einem Test rund 34 Gramm Zucker in der Cola Life gefunden haben, womit diese alles andere als gesund sei.

Die Verbraucherzentrale kritisiert laut der Welt vor allem die Aufmachung der neuen Cola, die mit ihrem grünen Etikett den Anschein erwecke, eine gesunde Alternative zu sein. Da gerade Jugendliche gerne zu Trendgetränken griffen, für die die WHO eine Tageshöchstmenge von 22,5 Gramm Zucker empfiehlt, findet die Verbraucherzentrale die Form der Werbung für Cola Life sogar bedenklich.

Auch die Konkurrenz schneidet nur mäßig ab

Laut dem Artikel der Welt schneidet aber nicht nur die Cola Life beim Test der Verbraucherzentrale eher mäßig ab. Getestet wurden auch Produkte der Konkurrenz, die zwar besser abschneiden, als das Produkt von Coca Cola, aber ebenfalls weit entfernt davon sind, gesund zu sein.

So enthalte laut der Welt auch fritz-cola Stevia immer noch 24,5 Gramm Zucker auf einem halben Liter und auch die mit Stevia gesüßten Eistees von Lipton erreichen immer noch einen Wert von 22,5 Gramm Zucker auf einem halben Liter, womit alle Getränke dieser Art wohl immernoch weit davon entfernt sind, gesund zu sein.

Es bleibt also festzuhalten, dass man genau hinsehen sollte, was man da kauft und trinkt. DIe Stevia gesüßten Getränke wie Cola Life sind zwar kalorienärmer, als die Originale, aber eben noch lange nicht kalorienarm, zuckerfrei und gesund.

Quelle: welt.de

Artikelbild unter CC-Lizenz von Mike Mozart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.